RST - PEX - ServoPress Maschinenbau GmbH & Co. KG, 74389 Cleebronn

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

RST - PEX

Produkte > Rundschalttische
RST B 20 PEX RST B 50 PEX Kugelverriegelung

                     

Pneumatischer Rundschalttisch abhebend mit hydraulischer Dämpfung und Elektrischer eXterner Steuerung
Speziell für den Einsatz an Rundtaktsonder- oder Montagemaschinen wurde diese Typenreihe „PEX“ entwickelt. Bei kleinsten Baumaßen der Gehäuse weisen diese Geräte enorme Kräfte auf. Die Kolbenendstellungen werden über eingebaute elektrische Grenztaster abgetastet und mit zwei separaten 5/2 Wege-Magnetventilen entsprechend verkettet. Diese externe Ansteuerung bietet die vielfältigsten Möglichkeiten wie z.B. Pendelbewegung oder ungleiche Teilschritte. Auch lässt sich der Schaltzyklus für andere Funktionen unterbrechen. Da bei den Sondermaschinen ein größerer Steuerungsanteil vorhanden ist, können auch diese Ventile im Steuerkasten integriert werden. Bei diesen PEX-Ausführungen werden also alle Kolben in den Geräten durch einen eigenen Luftanschluß versorgt. Dies ermöglicht optimale Leistungsquerschnitte und führt zu schnellsten Schaltzeiten. Über separate Drosselrückschlagventile kann die Abhebe- und Verriegelungsbewegung auf die aufgebaute Last eingestellt werden. Diese Ventile bzw. Ventilkombinationen sind auf Wunsch zusätzlich lieferbar. Der Behälter für den Druckmittelwandler Luft/Öl, der in der Sekundärseite des Antriebs angeschlossen wird, erlaubt eine hydraulische Geschwindigkeits- und Dämpfungsregelung über den gesamten Drehbereich. Somit ist auch bei großen Last-Schwungmomenten ein einwandfreies und gleichbleibendes Fahrverhalten garantiert. Dies ermöglicht eine ideale Not-Stop-Funktion, die nicht nur als Sicherheits-, sondern auch als Kontrollfunktion verwendet werden kann. Für den Werkzeugwechsel zwischen den Stationen ist sie unentbehrlich. Der mechanische Aufbau dieser Geräte ist sehr widerstandsfähig gegen Bearbeitungskräfte aus allen Richtungen. Dabei ist die fest eingegossene ServoPress-Kugelverriegelung ein Garant für höchste und gleichbleibende Präzision. Diese verschleißfreie Verriegelungsart ist unempfindlich gegen Schmutz und bietet auch bei rauhen Einsatzbedingungen eine starre Verriegelung. Die Anzahl der Kugeln ist die Grundtei-lung (GT) im Gerät und lässt entsprechende Teilungen des Gerätes zu. Die Teilungsumstellung erfolgt bei der F-Ausführung über den Austausch von Teilungsbolzen. Auf Wunsch kann eine verstellbare Teilungsausführung „V“ geliefert werden. Mittels dieser können über ein Handrad die 10 wichtigsten Teilungen problemlos eingestellt werden. Die Standardgeräte sind gegen Schwallwasser geschützt. Für den Einsatz unter starkem Kühlmittelanfall können die Geräte zusätzlich abgedichtet werden. Ein reichhaltiges Zubehör und Sonderausführungen runden dieses Programm ab, das kaum noch Wünsche offen lässt. Hier nur ein kurzer Auszug:
T-Nuten in der Tischplatte, Pneumatikventile oder berührungslose Endschalter anstelle der elektrischen Grenztaster, pneumatischer Gewichtsausgleich, doppelter Antriebszylinder, ungleiche Teilschritte bis hin zur integrierten NC-Steuerung.
 
ServoPress Maschinenbau GmbH & Co. KG
Ruit 23 • D-74389 Cleebronn
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü